News

Neue GemeindeSchwester

25.1.2023

Seit Anfang Januar ist Renate Sahm als neue Gemeindeschwester in unserer Kirchengemeinde aktiv.

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, dass Renate die diakonische Arbeit unserer Kirchengemeinde stärkt.

Gemeindeschwester? Da gab es doch mal was. Ja, ganz richtig und doch hat sich vieles geändert. Denn heute steht der diakonische Aspekt des Füreinanderdaseins ganz ohne Tracht und Haube im Vordergrund.

Eigene Verlusterfahrungen haben Renate die Bedeutsamkeit des Glaubens und Lebens noch einmal deutlich vor Augen gestellt, und sie möchte gerne einsame, alte und kranke Menschen ein Stück weit begleiten und ihnen Wertschätzung und Liebe entgegenbringen.

Sie wird eine dreijährige Weiterbildung in Witten/Ruhr absolvieren.

Ein Interview mit Renate über die Ausbildung und ihre Motivation folgt im nächsten Gemeindebrief.

Für ihre Ausbildung als auch für ihre Besuchsdienste wünschen wir ihr viel Freude und Gottes reichen Segen.

 

zurück zur Übersicht

get connected